Dienstleistungen für die Gastronomie: Praxiserprobte Beratung

Die Dienstleistungen für die Gastronomie wurde von Christian Stöver im Sommer 1995 gegründet.
Bereits seit Anfang 1994 betreibt Christian Stöver gemeinsam mit Ruth Stöver erfolgreich das Restaurant bell'ARTE, in Hannovers Sprengel Museum, direkt am Maschsee. (www.bellarte.de)

Seine ganze Erfahrung als Gastronomie-Unternehmer bringt Christian Stöver in jedes übernommene Beratungsprojekt ganzheitlich mit ein. Die Nähe zur täglichen Praxis ist ihm stets wichtig.

Ende 2005 gründete Christian Stöver, als Mitglied des Hotel und Gaststättenverband (DEHOGA) Region Hannover, mit 15 anderen hannoverschen Gastronomen den Marketingverbund "Die Genussmacher".(www.genussmacher.de)

Bis heute ist er Sprecher und treibende Kraft der Genussmacher.
Seit 2007 ist Christian Stöver im Vorstand des DEHOGA Region Hannover als Vorsitzender für den Fachbereich Gaststätten tätig.

Ihr Anprechpartner

 

Christian Stöver
Jahrgang 1963

 

Inhaber der Dienstleistungen für die Gastronomie

 

Werdegang:

 

1969-1982                    Volks- und Realschule Holzminden

                                   Sekundarabschluß I,

                                   Ausbildung zum Koch

 

1982-1986                    Tätigkeit als Koch in Göttingen, Hamburg, Kiel und Oslo

 

1986-1987                    Fachoberschule -Wirtschaft-

 

1987-1993                    Verschiedene Tätigkeit bei den Mövenpick Restaurants Deutschland.
Ab 1991 Projektleiter für die Entwicklung der Mövenpickbetriebe in den „Neuen Ländern“

 

1993                             Direktor der Mövenpick Restaurants im Flughafen Leipzig/Halle

 

Seit 01.01.94                Geschäftsführender Gesellschafter der bell' ARTE 
                                   Gastronomie GmbH Gemeinsam mit Ehefrau Ruth Stöver

Führung des Restaurant bell’ARTE im Sprengel Museum in Hannover

 

1998-2005

Geschäftsführer und Partner der Flughafen Gastronomie
Bremen GmbH

-       Management und Konzeptentwicklung der Flughafenrestaurants (Marktrestaurant, Restaurant „SeAir“, Back-Shop und Welcome Bar) im Terminal des Flughafen Bremen, sowie des Restaurants „Blixx“ im Atlantic Hotel Airport, Bremen (120 Plätze und Tagungsräume bis 250 Personen)

 

01.11.99-31.12.2005
Geschäftsführer und Partner der Freitag Gastronomie GmbH, Bremen

-       Management und Konzeptentwicklung des Restaurant „Flett“ und des „Café FREI’TAG“ in der Böttcherstraße in Bremen

-       Management und Konzeptentwicklung des Restaurant „Campus“ im Atlantic Hotel Universum, Bremen, (200 Plätze und Konferenzcenter bis 500 Personen) sowie für die Cafeteria Jonas im Universum Sience Center Bremen

-       Konzeptentwicklung, Management und Beratung des Café „d’oro“, Café und Snack-Bar im Kontorhaus, Langenstrasse in Bremen

 

Seit 01.06.95                Beratungstätigkeiten für die Gastronomie:

                                    Fa. Christian Stöver - Dienstleistungen für die Gastronomie

 

-       Im Auftrag der Mövenpick Restaurants Hannover: beratende Projektkoordination für die Gastronomie der ATP  Tennismeisterschaften ’96 in Hannover
 

-       Im Auftrag der Fa. Unilever Hamburg: Organisation und Durchführung der Veranstaltung „Guten Morgen Rama, das größte Frühstück der Welt“ im Sommer ’97 und `98 auf dem Olympiagelände Berlin, als Partner der Fa. T. Beiße Projekte und Management Services, Hannover
 

-       Konzeptentwicklung für das Restaurant „Blixx“ im Airportcenter Bremen für die Airport Center Bremen GbR
(Eröffnet Mai ’98)

 

-       Während der EXPO 2000 Hannover
Beratung des Gastronomiekonzeptes „Internationaler Weingarten“ im Haus der Nationen auf dem EXPO Gelände, (2000 Gastronomie Plätze) für die Fa. Bouton

 

-       Im Auftrag der Messe-Gaststätten GmbH Hannover, Entwicklung und Führung des italienischen Restaurant „Osteria“ auf dem Messegelände Hannover (Frühjahr 2001)

 

-       2001 und 2002, selbstständige Führung von verschiedenen Messerestaurants zu verschiedenen Messen auf dem Messegelände in Hannover

 

-       2006 / 2007 Führung der Restaurants im Science Center phæno in Wolfsburg

 

-       2008 Analyse des Gastronomiebetriebes „Weißer Schwan“ in Peine, im Auftrag der Privatbrauerei Härke, Peine

 

-       2010 / 2011 Konzeptionsberatung und Betreuung der Pächterauswahl für die neue Gastronomie an der botanika in Bremen, im Auftrag der botanika GmbH, Bremen

 

-     2011 / 2012 Analyse und Beratung zur Optimierung von Betriebsabläufen in mehreren gastronomischen Betriebsteilen.
Küchenplanung im Vorfeld von Modernisierungsarbeiten.
Kloster und Akademie Loccum.
Im Auftrag der Evangelischen Landeskirche Hannover

 

-     2013 Beratung zur Ermittlung von betriebswirtschaftlichen Kennziffern eines Gastronomieobjektes, im Auftrag der Landeshauptstadt Hannover

 

-     2013 Beratung bei der Übernahme eines Restaurantbetriebs in Bremen - Horn (Kaufvertrag, Finanzierung, Lieferatenverträge)

 

-     2014 Beratung und Konzeptstudie zur Gastronomie im Künstlerhaus Hannover, im Auftrag der Landeshauptstadt Hannover
 

-     2016 Küchenplanung im Vorfeld einer Kostenermittlung zur Modernisierung des Konventgebäudes im Kloster Loccum, im Auftrag der Evangelischen Landeskirche Hannover